Wir stellen uns vor

Höhepunkte des Gönnervereins

23./24. August 2014

Grosses Jubiläumsfest anlässlich des 25jährigen Bestehens

16. April 2014

An der Jubiläums-GV wird der  „Verein Aettenbühl“ in „Gönnerverein Aettenbühl“ umbenannt

25.  Juni 2011

Einweihung Dementengarten. Der Gönnerverein sammelte rund 230‘000 Franken an Spendengeldern und half so, den Garten mitzufinanzieren. Für mehr Informationen über den Dementengarten benutzen Sie bitte folgende Links:

26. März 2011

Tag der Demenz. Der Gönnerverein informiert die breite Öffentlichkeit über die Krankheit Demenz. Dies  war ein Anlass im Rahmen der Spendenaktion „Dementengarten“.

Ab 1994

organisiert und finanziert der Gönnerverein jährliche Anlässe.

Danebst finanzierte er auch folgende Anschaffungen

  • Sofa für den 2. Stock
  • Bestuhlung Gartenwirtschaft inkl. Sonnenschirme
  • Bepflanzung bei der Gartenwirtschaft
  • Informationsbildschirm in der Cafeteria
  • Grosser Fernseher inkl. Videogerät
  • Digitalradios auf allen Etagen
  • Fitness-Geräte
  • Sonnenstore für den Garten

im Gesamtwert von rund Fr. 350‘000.—

15. – 17. Oktober 1993

Altersheimfest mit Bazar
Finanzerfolg rund Fr. 220‘000.–. Zusammen mit Spenden betrug der Gewinn Fr. 280‘000.— zur Anschaffung von Betten und Mobiliar für das Zentrum Aettenbühl.

15. August 1989

Gründung des Gönnervereins Aettenbühl (damals noch
Verein Aettenbühl). 70 Gründungsmitglieder